Jedes Jahr hat der Vorstand für seine Arbeit ein Essen zu gut.
2011 waren wir beim scheidenden Kassier Benj Frey und seiner Frau Margrit zum Apéro eingeladen.
Anschliessend ging es per Fahrrad nach Boningen ins Restaurant St. Urs, wo wir ein herrlichen Nachessen genossen.
Auf dem Heimweg reichte es noch für ein Bierchen in der Alten Post.

DSCN3485.jpg

DSCN3485_tm.jpgDSCN3487.jpg

DSCN3488.jpg

DSCN3487_tm.jpgDSCN3489.jpg

DSCN3491.jpg

DSCN3488_tm.jpgDSCN3492.jpg

DSCN3493.jpg

DSCN3489_tm.jpgDSCN3494.jpg

DSCN3495.jpg

DSCN3490_tm.jpgDSCN3496.jpg

DSCN3491.jpg

DSCN3491_tm.jpgDSCN3501.jpg

DSCN3492.jpg

DSCN3492_tm.jpgDSCN3502.jpg

DSCN3493.jpg

DSCN3493_tm.jpgDSCN3504.jpg

 

DSCN3494_tm.jpgDSCN3499.jpg

                                                                                                                                                                                                Der neue Kassier denkt schon an die Rechnung